Zurück

Kindertagesstätte des ADS-Grenzfriedensbund e.V.: spielen, wohlfühlen, lernen

Kindertagesstätte des ADS-Grenzfriedensbund e.V.: spielen, wohlfühlen, lernen

Eine Vielfalt an Kulturen und die Förderung der Regional- und Minderheitensprachen – dafür steht die Kindertagesstädte des ADS-Grenzfriedensbund e.V (Arbeitsgemeinschaft Deutsches Schleswig). Sie ist ein Ort, an dem sich alle Kinder und deren Familien wohlfühlen und zu selbtsbestimmtem Lernen inspirieren lassen sollen. Und wo kann man das besser als draußen? Pampers unterstützt die Kindertagesstätte mit 5.000 € dabei, einen Außenbereich für die U3-Kinder zu gestalten, in dem sie ihre Freude am Spielen und Entdecken ausleben können.

Für welches Projekt wünschen Sie sich 5.000 €?

Welches Projekt für mehr Familien- und Kinderfreundlichkeit liegt Ihnen am Herzen? Reichen Sie es bei unserem Ideenwettbewerb im Rahmen der Aktion „Deutschland wird Kinderland“ ein – Pampers fördert jeden Monat ein Projekt mit bis zu 5.000 €!

Jetzt am Ideenwettbewerb teilnehmen